Manche Fotowünsche spinnen sich über eine lange Zeit im Kopf zu einer klaren Vorstellung zusammen und warten auf ihre Umsetzung – so lange bis die Zeit reif ist. Tja, und was lange währt wird endlich gut, heißt es so schön, nicht wahr… Durch einen ganz lieben Freund hatte ich die Chance in einem wunderschönen, historischen und vor allem edlen Zimmer des Hotel Imperials zu shooten. Das 1862 erbaute Hotel – was ursprünglich die Residenz eines Herzogs war – versprüht nach wie vor einen ganz eigenen Charme. Bereits im November besichtigte ich die einzelnen Zimmer und entschied mich für das helle, grün-goldene Gemach, um darin meine Vision umzusetzen. Leider hat sich das Shooting aus vielerlei Gründen ziemlich verzögert, sodass ich am Ende kaum mehr daran glaubte, meine Idee umsetzen zu können. Als dann der Tag X vor der Tür stand, war ich mehr als nur nervös… Aber dank eines großartigen Teams, welches mich sehr unterstützte, ist alles wie geschmiert gelaufen! Meine liebste Visagistin Angie war wieder mit von der Partie und zauberte ein wunderbares Styling, weiters David Faber, ebenfalls ein Fotograf, der mir mentale Unterstützung bot und nicht zu vergessen die Hauptfigur in diesem Stück: mein wunderschönes Model Isabella Wunsch von Tempo Models. Die Location und sie verschmolzen gerade zu, es hätte wahrlich keine idealere Besetzung für dieses Projekt gegeben.. Aber nun genug der Worte.. Viel Spaß beim Schauen 🙂

Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0001 Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0003 Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0004 Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0005 Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0007 Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0009Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0008Isabella WU - Tempo Models© melanienedelko_0002CREDITS:
Fotografie / Styling/ Idee & Umsetzung: Melanie Nedelko
Model: Isabella Wunsch @ Tempo Models
Hair & MakeUp: Make Up Artist Angie
Assistenz: David Faber
Armband: Iva`s Jewelry Box
Ohhringe: Freystil
High Heels: Massimo Dutti
Kleid: Privat
Location : Hotel Imperial

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.