Von der unlängst gezeigten Winterzauberwelt gehts nahtlos über in den Sommernachtstraum von Natalie & Philipp. Eine südsteirische Sommerhochzeit am Weinberg Harkamp – das wollten die beiden für ihren großen Tag. Ein Tag der nicht hätte schöner werden können – auch für einen Hochzeitsfotograf . Das Wetter war traumhaft, die Sonne strahlte mit dem Brautpaar um die Wette und sorgte für einen lauen Abend. Und als krönender Abschluss stand einem Dinner unter dem Himmelszelt nichts im Wege.

Das Weingartenhotel am Flamberg ist eine meiner Lieblingslocations in Sachen Hochzeiten in der Südsteiermark, daher freute ich mich besonders als Hochzeitsfotograf wieder an diesen wunderbaren Ort zurückkehren zu dürfen. Bereits die unvergleichliche Hochzeit von Sabi und Daniel fand dort statt und dient seit meiner Veröffentlichung vielen Brautpaaren als Inspiration einer gelungenen Sommerhochzeit. Das Weingut Harkamp punktet nicht nur mit einem professionellen, freundlichen Team, welches keine Wünsche unerfüllt lässt, sondern auch mit einem atemberaubenden Blick ins Tal der Südsteirischen Weinstraße, das Zuhause von Schilcher, Sauvignon Blanc & Co.

Braut und der Bräutigam machten sich separat für den großen Moment in den jeweiligen Zimmern hübsch bevor es den Hügel rauf zu der Trauung ging. Alles war stimmig und wunderschön dekoriert. Die Gäste saßen in freudiger Erwartung auf die Braut in den Sesselreihen und schützen sich zum Teil mit weißen Papier-Sonnenschirmchen. Ein Tipp den ich dem Brautpaar gab. Als ich sie sah, freute es mich umso mehr dass die beiden meinem Vorschlag gefolgt sind und welche im fernen Osten bestellt hatten. Die Trauung war herzlich und ergreifend. Besonders lieb war es, als ihr vierbeiniges Familienmitglied die Ringe nach vorne zum Altar brachte.

Natalie und Phillip haben sich bei der Arbeit in der Gastronomie kennen und lieben gelernt. Diese Tatsache war bestimmt eines der Kriterien bei der Auswahl der geeigneten Location einer Hochzeit in der Steiermark. Das Essen und die Weine am Weingut Harkamp sind von herausragender Qualität und der hauseigene Gelbe Muskateller BRUT ist vorzüglich. Nach alter Tradition muss jedes Brautpaar den Sekt mit einem Messer köpfen, was Natalie mit Bravour gemeistert hat.

Nach dem Sektempfang ging es gesammelt den Hochzeitshügel runter wo die Hochzeitstorte angeschnitten wurde. Nach einer süßen Pause im Schatten der Weinreben schnappte ich mir das Brautpaar und zog mich mit ihnen für ein paar Portraits vom Geschehen zurück. 
Anschließend fanden sich alle Gäste mit dem Brautpaar an der reichlich gedeckten Tafel ein, an der typisch steirisches Essen serviert wurde. 

Die intime Hochzeitsgesellschaft (es waren nur die Familie & die engsten Freunde eingeladen) feierten bei strahlenden Sonnenschein das besondere Ereignis im Leben von Natalie und Philipp und ließen nach einem entspannten Tag den Abend bei Kerzenschein den Abend ausklingen.

Ich freue mich schon riesig dieses Jahr wieder als Hochzeitsfotografin eine südsteirische Sommerhochzeit am Weinberg begleiten zu dürfen und kann es kaum erwarten die gewundenen Straßen zum Weingartenhotel raufzudüsen.

LOCATION: Harkamp // HOCHZEITSKLEID : Moda Sposa // BRAUTSCHUHE : Högl // HAARE & MAKEUP: Kerstin Hofer // ANZUG BRÄUTIGAM : Massimo Dutti // BLUMENDEKO : Petra Vollmann // HOCHZEITSTORTE : Kochkabinett // MUSIK: The Express Train // FILMLABOR : Carmencita

Hochzeitsfotograf Steiermark , Wien , Salzburg Heiraten Harkamp - Hochzeit Südsteiermark naked Cake Hochzeitstorte - Sommerhochzeit Steiermark Sommerhochzeit im Freien von Melanie Nedelko Hochzeitsfotograf Steiermark Festtafel unter freiem Himmel - Harkamp Hochzeit heiraten Weingut Harkamp Steiermark suedsteirische Sommerhochzeit am Weinberg südsteirische Sommerhochzeit am Weinberg südsteirische Sommerhochzeit am Weinberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.